Das ist doch Kupfer

In meinem vorherigen Kupfer Update im September schlug ich Leser Shorts in Kupfer ($ 2.32 Ebene) zu decken und für weitere Hinweise als das „schwarze Gold“ hochgeschnellt für eine Besorgnis erregenden $ 10 in 3 Tagen Rohöl zu beobachten , während Kupfer ruhig schlief, nicht bewusst in sein Seitwärts „Bett“. Tatsächlich begann das Metall mit einer zweitägigen Lücke folgenden Rohöl zu erhöhen, was bestätigt , dass das Signal gültig war, und Kupfer erreichte 2,5 $.

Crude Oil Tageschart: Bären angegriffen und Bulls Auf halbem Weg

Lassen Sie sich von dem weltweit führenden Instrumente des Diagramms oben beginnen. Zuletzt nahm ich an, dass Rohöl voraus früher des Abwärtstrends einen Punkt bei $ 53 zu berühren und es umgekehrt umgekehrt nach unten haben sollte , als ich erwartet hatte – knapp unter $ 51. Dies war auf großen Verkaufsdruck auf dem Markt.

So gewann das „schwarze Gold“ wieder mehr als $ 13 oder $ 13000 für jeden Standardvertrag, ein schönen Gewinn für Contrarian Händler. Aber es war ein zeitraubendes, nervöses Spiel, wie Sie die Korrektur sehen (in rosaem Rechteck markiert) wurde in zwei separate Aufwärtsbewegungen aufgeteilt. Der erste war schnell und fett und der einzige Wert gehandelt. Dann sehen wir eine sehr lange Korrektur der letzte Sprung nach oben voran geht, wobei im Vergleich zu blass wandte sich an den ersten Angriff, da sie nicht einmal die Länge davon erreichte.

Das hat den Verkäufer ein starkes Signal gegeben, zu verkaufen und der Preis konnte nicht über das 50% Retracement-Level nach drei Versuchen vorantreiben. Crude verlor schnell $ 3 in zwei Tagen, und ich denke, es ist nur der Anfang eines Crashs, die unterhalb der 44 $ pro Barrel beschleunigen könnte. Das Mindestziel ich sehe, ist die jüngste niedrig auf der Ebene 37.7 $, die bis Mitte November erreicht werden können, und dies würde Kupfer nach unten ziehen.

Kupfer-Rohöl-Vergleichstabelle: Ein weiterer Beweis, dass Kupfer ist Driven

Die obige Tabelle zeigt uns, dass der Führer ist Rohöl, es die letzten Schaukeln zum ersten Mal gestartet und Kupfer hat gefolgt. Die Auflösung am Ende des Septembers bis die in einer blauen vertikalen gestrichelte Linie markiert ist ist der erste Beweis. Kupfer hat eine andere untere niedrig gemacht, während Rohöl hat bereits die Talsohle und umgekehrt. Die grüne vertikale gestrichelte Linie zeigt auf der jüngsten Vergangenheit. Letzte Woche Rohöl hatte spitz und umgekehrt am Freitag nach unten, während Kupfer bei $ 2,44 am Montag und Dienstag erreichte wir einen niedrigeren Preisniveau zeigt die Lücke der Reaktion sahen.

Ich habe bereits das Mindestabwärtsziel für Rohöl bei $ 37.7 geschrieben. Wenn Kupfer bis zu dem gleichen Niveau fängt, proportional können wir von einem kräftigen 21% des Gewinns profitieren, wenn wir kurz Kupfer an der $ 1.9 Ebene abdecken. Mal sehen, wie die $ 37,7 Ebene wird einmal als Ölschwemme, Iran Deal (versiegelt) und Mühen China erreicht reagieren kann es leicht ohne einen Stopp brechen, wie diese Gründe tatsächlichen und prognostizierten sind nur mehr verschlechtern.